News

Rahmenkonzeption für Bildungsarbeit im BJRK aktualisiert

Titelblatt Bildungskonzeption

Die Rahmenkonzeption zur Bildungsarbeit im BJRK wurde an einigen Stellen aktualisiert, u.a. wurde die Möglichkeit Aus- und Fortbildungen auch in (teil-)digitaler Form durchzuführen ergänzt.

Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Kachel mit Informationen zum dritten Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Vom 20.-22. September findet der digitale dritte "Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit" statt. Die Veranstaltung ist nicht nur für hauptberufliche Praktiker und Expertinnen aus der Kinder- und Jugendarbeit interessant sondern auch für ehrenamtliche Leitungskräfte, die sich über die aktuellen Entwicklungen im Feld der Jugend(verbands)arbeit informieren möchten. Die Veranstaltung ist kostenfrei, und die Anmeldung bis zum September geöffnet. Zum Teil sind Angebote aber beschränkt in der Teilnehmendenzahl, daher lohnt sich eine zeitnahe Anmeldung.

digitale Aufgaben LWB 2021

Wimmelbild: Darauf sind zahlreiche Szenen aus den Wettbewerbsgeschehen zu sehen

Unser digitaler Landeswettbewerb 2021 ist Geschichte! Aufgrund zahlreicher Nachfragen stellen wir Euch gerne alle digitalen Aufgaben zur Verfügung! Alle die vom Spielen nicht genug bekommen können, finden hier alle Aufgaben...viel Spaß damit!

https://jrk-bayern.de/Landeswettbewerb-2021

Ergebnisse Landeswettbewerb 2021

Eine JRK-Gruppe hat eine Menge Spaß beim Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb.

Es ist geschafft! Wir haben den ersten digitalen Landeswettbewerb im BJRK erfolgreich hinter uns gebracht! Über 1.000 Teilnehmende und 186 Gruppen sind beim Vorenscheid gestartet. Und nun ist auch der Landeswettbewerb Geschichte. Nachfolgend findet Ihr die Platzierungen und Punkteaufschlüsselung für alle Stationen, alle Stufen und Gruppen. Wir gratulieren allen Gruppen und bedanken uns für einen tollen digitalen Landeswettbewerb 2021! Wer die genaue Punkteaufschlüsselung für alle Stationen haben will, lädt sich bitte die ZIP-Datei am Ende der Seite runter...

Tschakka - JRK-Aktionsheft für Projekte

Tschakka, Aktionsheft für Projekte

Warum sollte ich ein Projekt in meiner Gruppe starten? Was hab ich davon? Was haben andere davon? Was machen vielleicht andere schon? Wie mache ich das? Wen spreche ich an? Wie finanziere ich das?… Klingt ziemlich viel, ist aber eigentlich easy und bringt nicht nur Euch unglaublich viel! Wir haben auf Initiative von Patrick aus der Wasserwacht Oberammergau eine kleine Übersicht erstellt, die genau solche Fragen klärt – kompakt und einfach. Du kannst das, Tschakka!

Aufgaben digitaler Vorentscheid

Eine JRK-Gruppe hat eine Menge Spaß beim Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb.

Unser digitaler Vorentscheid zum Landeswettbewerb ist Geschichte. Aufgrund zahlreicher Nachfragen stellen wir Euch gerne alle digitalen Aufgaben zur Verfügung! Alle die vom Spielen nicht genug bekommen können, finden hier nochmal alle Aufgaben vom digitalen Vorentscheid...viel Spaß damit!

https://jrk-bayern.de/Landeswettbewerb-2021

Ergebnisse digitaler Vorentscheid

Wimmelbild: Darauf sind zahlreiche Szenen aus den Wettbewerbsgeschehen zu sehen

Es ist geschafft! Wir haben den ersten digitalen Vorentscheid zum Landeswettbewerb erfolgreich absolviert und ausgewertet! Nachfolgend findet Ihr die Platzierungen und Gesamtpunktzahl für alle Stufen und Gruppen. Die Plätze 1 - 10 haben sich für den Landeswettbewerb vom 23. - 27. Juli qualifiziert. Wer die genaue Punkteaufschlüsselung für alle Stationen haben will, lädt sich bitte die ZIP-Datei am Ende der Seite runter...

Jugend geht baden

Nach mehr als einem Jahr Pandemie brauchen Kinder und Jugendliche eine Perspektive. Sie brauchen Freizeit und Erholungsräume. Sie brauchen Zeit, sich auszuprobieren, durchzuatmen und in die Dinge einzutauchen, auf die sie Lust haben. Die Öffnungsschritte in Ländern und Kommunen machen hierbei maßgeblich nur Erwachsenen Hoffnung auf Sommerzeit und Erholung. Zugleich drohen JRK-Zeltlager und Ferienangebote für Kinder und Jugendliche im Sommer auszufallen. Wenn es weiter sinkende Inzidenzen zulassen, sollen vielerorts zwar Übernachtungsangebote gestattet werden.

Fiaccolata beim JRK Knetzgau

eine brennende Kerze und im Hintergrund Menschen im italienischen Solferino

Auch im unterfränkischen Knetzgau war das "Licht der Hoffnung und Menschlichkeit" unterwegs. Vom 11.-15. Juni 2021 wurde eine Fackel (vom Landesverband Baden-Württemberg kommend) durch Bayern gereicht und schließlich an das Österreichische Rote Kreuz übergeben. Beteiligte Gemeinschaften und Gruppierungen des Roten Kreuzes stellten das Vorankommen sicher. Gestartet war die Flamme am Weltrotkreuz-Tag, 08. Mai 2021, in Münster. Ziel ist am 24.06.2021 das italienische Solferino, Gründungsort des Roten Kreuzes.

LeiCo -Talk - Austausch und Fortbildung für Leitungskräfte im BJRK

Hallo liebe Leitungskraft auf Kreisebene im BJRK, der Kreis-Wasserwachtjugend und der Kreis-Bereitschaftsjugend!

Wir laden Dich ein zu unserem ersten LeiCo-Talk am 01.07.2021 von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr in Zoom.

Seiten