#jrklv21: Neue Landesleitung und Nachbericht

Am vergangenen Wochenende tagte die 20. JRK-Landesversammlung in Dachau. Unter dem Motto #echtesengagement standen als Höhepunkt der Veranstaltung die Wahlen auf Landesebene an. Neben der Wahl der (Ersatz-)Delegierten für die JRK-Bundeskonferenz und die BRK-Landesversammlung wurde auch die ehrenamtlichen Landesleitung gewählt. Für die kommenden vier Jahre werden Kirk Thieme, Yarvis Boutin und Kathrin Bruss das Bayerische Jugendrotkreuz an oberster Stelle leiten, vertreten und mitgestalten. Ein weiterer Höhepunkt war die Verabschiedung von Sonja, Luisa und Charly die nach vier bzw. acht Jahren in der JRK-Landesleitung ihr Amt niederlegten. Außerdem wurden an den zwei Tagen 2 Anträge beraten und entschieden sowie der Arbeitsbericht über die Arbeit des vergangenen Jahres entgegengenommen. Die ausführliche Nachlese zur 20. JRK Landesversammlung findet ihr hier. In spätestens 4 Wochen erfolgt dann noch der Versand des Protokolls.

Landesversammlung 2021 - Bühne
JRK-Ehrenmitglied Dr. Holger Krems
Matthias Fack, Präsident des Bayerischen Jugendrings, zur Verabschiedung der Landesleitung
Wolfgang Obermair, stv. BRK-Landesgeschäftsführer, verabschiedet die Landesleitung
Mandy Merker aus der Bundesleitung verabschiedet die Landesleitung
Kirk Thieme stellt sich als Vorsitzender zur Wahl
die neu gewählte JRK-Landesleitung: Kathrin Bruss, Kirk Thieme und Yarvis Boutin